HERZLICH WILLKOMMEN

Schön, dass Sie auf unserer Internetseite vorbeischauen. Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Eindruck über unseren Schulalltag vermitteln und natürlich möchten wir Ihnen alle wichtigen Informationen und aktuelle Mitteilungen zur Verfügung stellen.

Informationspflicht an den Betroffenen (nach Artikel 13 und 14 DSGVO)

Nach Artikel 13 und 14 DSGVO hat der Verantwortliche einer betroffenen Person, deren Daten er
verarbeitet, die in den Artikeln genannten Informationen bereit zu stellen. Dieser Informationspflicht kommen wir mit diesem Informationsblatt nach.

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seiner Vertreter:
Schulverein der Schule am Bunnsackerweg-Grundschule e.V., Bunnsackerweg 4, 28279 Bremen gesetzlich vertreten durch den Vorstand nach§ 26 BGB, Florian Habekost, Ahlker Dorfstr. 15e, 28279 Bremen

2. Kontaktdaten Ansprechpartner Datenschutz
Ulf Neubacher - Bitte nutzen Sie folgendes Kontaktformular:
http://www.grundschule-bunnsackerweg.de/index.php/ansprechpartner]

3. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Der Schulverein der Schule am Bunnsackerweg-Grundschule e.V. verarbeitet folgende personenbezogene Daten:
- Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden der Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Name und Klasse des Kindes verwendet.
Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 b DSGVO
- Zum Zwecke der Beitragsabrechnung wird die Bankverbindung verarbeitet.
Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 b DSGVO
- Zum Zwecke der Verfolgung der satzungsgemäßen Vereinsziele werden bei Bedarf Informationen per Post bzw. per E-Mail an die Mitglieder versendet.
Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 b DSGVO

4. Berechtigte Interessen des Vereins
- Der Schulverein der Schule am Bunnsackerweg-Grundschule e.V. hat ein berechtigtes Interesse daran, personenbezogene Daten zum Zwecke der Förderung der Grundschule am Bunnsackerweg (vgl. Vereinszweck) zu verarbeiten.

5. Empfänger von personenbezogenen Daten
- Der Schulverein der Schule am Bunnsackerweg-Grundschule e.V. übermittelt Daten im Rahmen der gesetzlicher Verpflichtungen gegenüber der Finanzverwaltung / Steuerbehörden. Übermittelt werden nur Daten, die im Rahmen der gesetzlichen Pflicht übermittelt werden müssen.
- Die Daten der Bankverbindung der Mitglieder werden zum Zwecke des Beitragseinzugs
an die Deutsche Skatbank (VR-Bank Altenburger Land eG) weitergeleitet.

6. Speicherdauer
- Die für die Mitgliederverwaltung notwendigen Daten (s. 3.) werden 10 Jahre nach
Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht. Der Zeitraum beginnt mit dem Jahr nach dem
Austritt aus dem Verein / Verband.
- Die für die Beitragsabrechnung notwendigen Daten (s. 3.) werden nach 10 Jahren
gelöscht (gesetzliche Aufbewahrungsfrist).
- Der jeweilige Zeitraum beginnt mit dem Jahr nach dem Austritt aus dem Verein /
Verband. In der Zeit zwischen der Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung wird
die Verarbeitung der betreffenden Daten eingeschränkt.
- Bestimmte Datenkategorien (Name, Vorname, besondere Ereignisse, Funktionen)
werden zum Zweck der Vereins- / Verbandschronik im Archiv gespeichert. Dieser
Speicherung liegt ein berechtigtes Interesse des Vereins / Verbands an der zeitge-
schichtlichen Dokumentation zugrunde.
- Im Fall des Widerrufs einer Einwilligung werden die Daten - sofern nicht gesetzlichen
Regelungen dem entgegenstehen - unverzüglich gelöscht.

7. Betroffenenrechte
Den Mitgliedern des Vereins / Verbands steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu.
Jedes Vereins- / Verbandsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die
Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht
berührt.
Dem Vereinsmitglied steht ferner ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

Kontaktieren Sie uns

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok